So ist es technisch möglich, ein Handy zu orten

Mithilfe von Mein iPhone suchen könnt ihr euer iPhone orten; allerdings nur, wenn es noch Strom hat. An dieser Stelle möchten wir euch auf ein nützliches Feature hinweisen, das es euch ermöglicht, euer iPhone auch mit leerem Akku zu orten.


  • spionage app kostenlos testen.
  • Ausgeschaltetes iPhone orten - geht das? - CHIP?
  • Iphone orten auch wenn es aus ist!

Mithilfe dieser Funktion könnt ihr euer iPhone orten und per Fernzugriff sperren bzw. Wir empfehlen euch unbedingt, dieses nützliche Feature, das euch im Ernstfall eine Menge Nerven und Kosten erspart, zu aktivieren.

Ausgeschaltetes iPhone orten: Geht das?

Aktiviert die Option, indem ihr auf den Button daneben tippt, sodass dieser grün hinterlegt erscheint. Film: Made by SAT. Nichts-ahnend telefoniert das Opfer, während sich das Unheil um ihn herum schon zu-sammenbraut: Gleich sieben Mitglieder einer Trickdiebbande haben es auf sein Handy abgesehen. Ein älterer Herr schubst, der zweite greift sofort dreist das Handy ab Das könnte Sie auch interessieren:. Frühstücksfernsehen Lebensbedrohlich: Ministerium warnt vor Gemüse aus dem eigenen Garten min. Frühstücksfernsehen Schluss mit dem Versteckspiel! Die iphone Ortung deaktiviert, sofern keine Code Sperre aktiviert ist… Und wenn sie das ist, iphone aus und zurückgesetzt… Oder man schafft es noch eine fernlöschung zu machen, aber auch dann deaktivieren sich iphone suchen dienste… die funktion ist im ernstfall einfach super schlecht durchdacht… Und das Apple da kooperiert und das iphone ortet ohne das es mit dem eigenen Account verbunden ist ist mir gänzlich neu, haben sie bei einem Freund von mir vor 2 Wochen nicht gemacht….

Nach dem Löschen eines Geräts können Sie dieses nicht mehr orten. Es gibt keinen Grund, im Jahr noch eine unverschlüsselte Website zu betreiben.

Ausgeschaltetes iPhone orten: Geht das?

Noch am ersten Tag wird es ihm während eines Konzerts gestohlen und ist seither verschwunden. Sorry für Doppelpost… Dusselig wäre es wenn ich es in meiner Jackentasche lassen und in einem jedem zugänglichlichen Platz hinhängen würde. Mir wurden bereits einige iPhones gestohlen und jedes mal war es bereits wenige Minuten nach dem Diebstahl nicht mehr zu orten. Kann ich bestätigen. Mehr können sie nicht tun.

Was aber total bescheuert ist. Sie könnten ja einfach das Gerät sperren, sodass es sich beim einlegen einer neuen Sin nicht mehr aktivieren lässt. Genauso beim iPad oder iPod, all diese Geräte müssen ja vor der Benutzung nach einem Reset bei Apple aktiviert werden…. Das eintragen als gestohlen übernimmst du auch selber. Denn wenn sie einen pc mitnehmen weil zu viele Raubkopien heruntergeladen wurden, ist dein Datenschutz auch unwirksam.

Das stimmt nicht ganz! Wenn du unter Einschränkungen zusätzlich die Möglichkeit die Ortungsdienste zu deaktivieren — deaktiviert hast, passiert das nicht.

Auf meinem iPhone kannst du sie nicht ausstellen. DAS ist wirklich mal ein brauchbarer Hinweis! Den kannte ich noch nicht. Und wieder einmal wird die Wahrheit nicht ganz treffend beschrieben — warum auch immer. Während bei iPhone die Handy Ortung einfach dabei ist und funktioniert, muss man bei Android extra eine App herunterladen. Android Geräte dürften hier schlechter abschneiden.

iPhone orten, wenn es aus ist – so einfach geht's!

Warum, so frage ich mich, werden diese Informationen nicht klar kommuniziert? Ich werte solche oberflächlichen Informationen als klare Irreführung. Damit sehen Android Handys besser aus, als sie im Bezug auf Diebstahlschutz nun mal sind. Oder sehe ich das falsch? Differenziert dargestellt wird aber gar nix. Ok, sorry, habe mir den Video-Beitrag nicht angesehen. Daher mein Bezug auf den Artikel der natürlich das Video beinhaltet. Das ist so nicht ganz richtig. Ich habe mein iPhone vor 2 Wochen im Zug verloren und konnte es Binderin aus am ipad über iPhone Suche beobachten, als jedoch der Akku fast leer war, habe ich aus Sicherheitsgründen mein iPhone ferngelöscht.

Weder Apple noch sonst wer kann mir nun helfen. Ich kann natürlich Apple immer wieder anrufen und erfahre so eventuell, ob jemand das iPhone auf sich registriert aber mehr geben die an Info auch nicht raus. Schöne scheise, das war mal mein 4s. Das wundert mich.

Schluss mit langsamen Handys: Physiker erklärt: So machen Sie Ihr Smartphone umgehend schneller

Einem anderen Kollegen wurde das iPhone seiner Frau gestohlen. Leider hatte er aus falsch verstandenem Schutz seiner Privatsphäre die Ortungsfunktion komplett deaktiviert. Ja das siehst du falsch. Bei beiden Geräten ist nichts automatisch gegeben. Ansonsten geht garnichts. Mit löschen und Zurücksetzen ist die Apple-ID nicht mehr verknüpft und die Ortung funktioniert nicht mehr. Doppelklick, beenden, fertig. Apps wie bei Android die sich direkt tief im System verankern und automatisch ein Foto bei falscher Pin-Eingabe machen gibt es nicht. Was beide gleichauf haben ist die Option die IMEI als gestohlen zu melden und eine erneute Aktivierung zu verhindern, was das Smartphone nutzlos macht — es aber auch nicht wiederbeschafft….

Also Volker, dann erklär mir doch mal bitte ganz genau wie das funktionieren soll. Wie soll dass bei Ausschalten oder sogar Neuinstallation noch immer aktiv sein? Interessiert mich wirklich brennend, da mir bereits das zweite iphone geklaut wurde und ich nun auf Android umgestiegen bin, genau weil man da EINFACH eine app runterladen kann, die weder durch Ausschalten noch durch Neuinstallation deaktiviert werden kanm. Vor zwei Jahren haben mir weder Apple noch die Polizei weitergeholfen.

SIM-Karte und IMEI sperren

Apple hat mich gleich abgewimmelt. Kann ich teilweise bestätigen. Der Mitarbeiter an der Hotline gab mir auch eine Kontaktnummer für die Kripo nachdem das Fernlöschen des iPhone gestartet wurde. Fazit nach vielen Telefonaten: Nichts. Also so schön das auch alles sein mag, die Chancen sein Telefon wieder zu bekommen sind nach meiner Ansicht nicht höher. Ich hatte Glück und habe mein iPhone 4 nach ein paar Monaten wieder bekommen. Die Polizei hat es bei einer Routine-Kontrolle gefunden und konfisziert. Apple interessierte dies reichlich wenig. Letztes Jahr wurde mir dann mein neues 4S geklaut.

Noch mal hat man nicht das Glück. Es konnte kurz über Find my IPhone in Rumänien geortet werden. Schwachsinn, das ist der Preis von unkontrollierter Einwanderung von kriminellen algerischen, marokkanischen und rumänischen Banden. Komisch… Vor 1 Monat wurde mir mein iphone 5 gestohlen, sofort zur Polizei und Anzeige erstattet, die IMEI haben die sich zwar notiert aber das war es auch.