iPhone orten: Das könnt ihr bei Verlust oder Diebstahl des Smartphones tun

Gibt es noch irgendeine Möglichkeit das Teil zu lokalisieren oder zumindest den letzten Standort anzeigen zu lassen? Jaguar1 Damit der letzte Standort bei niedrigem Akkustand gesendet wird, muss unter Einstellungen Datenschutz Ortungsdienste Systemdienste "Mein iPhone suchen" aktiviert sein.

Magenta Webmail Login

Ich würde das Gerät so oder so über iCloud. So kommt es zwar nicht zurück, aber der mögliche neue Besitzer kann mit dem Teil erstmal nichts anfangen.

DefiLover Dank euch schon mal für die Infos. Unter Strich lässt sich dann wohl nichts weiter machen. Das reicht nicht, zusätzlich muss unter Einstellungen iCloud Mein iPhone suchen "Letzten Standort senden" aktiv sein, per Standardeinstellung war dies meines Wissens bisher immer auf Aus.

Vorgehensweise bei Verlust oder Diebstahl Ihres iPhone, iPad oder iPod touch

Boedefeld DefiLover: Danke für den Hinweis. Ich habs gerade bei mir mal gecheckt. Sehen Sie sich die Nachricht noch einmal genauer an. Fällt Ihnen irgendetwas auf? Mit anderen Worten: hierbei handelt es sich um einen ziemlich geschickten Phishing-Versuch.

Bei Diebstahl die Polizei informieren

Die Cyberkriminellen wissen genau, was sie tun: Die Nachricht wird gesendet, wenn das Opfer verzweifelt versucht, das verlorene Gerät wiederzubekommen, und vermutlich gestresst und psychisch labil ist. Ehrlich gesagt habe auch ich mich so gefühlt. Ja, ich arbeite bei Kaspersky Lab und Phishing-Vorfälle sind mittlerweile zur Routine für mich geworden.

Mein(e) AirPods/iPhone/Mac suchen!

Und ja, ich schreibe jeden Tag über die neuesten Cybertricks und Betrugsmaschen der Cyberkriminellen. Meine Aussage wurde bereits aufgenommen und die Polizei war bereit mir zu helfen.

Allerdings war dazu der Standort meines iPhones nötig. Also tippte ich, wieder ohne darüber nachzudenken, auf den Link in der SMS, sah die familiäre iCloud-Benutzeroberfläche und gab meinen Benutzernamen und das Passwort ein. Beim ersten Mal erschien eine Fehlermeldung, die mich darauf hinwies, dass ich mein Passwort angeblich falsch eingegeben hatte.


  1. schutz vor spy app;
  2. is whatsapp nog te hacken.
  3. whatsapp blaue haken s5.

Also versuchte ich es noch einmal: wieder ohne Erfolg. Es war einfach von der Karte und der Geräteliste verschwunden.

SIM-Karte und IMEI sperren

Dann schaute ich mir die SMS auf dem Handy meines Freundes noch einmal genauer an und realisierte, was passiert war. Mithilfe dieser Daten konnten sie die Suchfunktion auf meinem Gerät sofort deaktivieren und über iCloud alle notwendigen Informationen löschen alles, was sie dazu brauchten, waren meine Login-Daten, die ich ihnen Minuten zuvor ausgehändigt hatte.

Nach einem Hard-Reset würden sie so ein praktisch neues iPhone X in den Händen halten, dem eine neue PIN zugewiesen und das für eine ordentliche Summe wiederverkauft werden könnte. Natürlich habe ich mein iCloud-Passwort danach sofort geändert, aber es war bereits zu spät. Ich hatte nicht nur mein Telefon, sondern auch jede Hoffnung, es wiederzubekommen, verloren.

iPhone orten: So spüren Sie das Apple-Handy auf

Ist die App erst einmal deaktiviert, kommt auch das Gerät nicht mehr zurück. Lösungen für:. Kseniya Turova 1 Beitrag. Bedrohungen Tipps.

Magenta Hardwaresupport - Magenta

Wie mein iPhone gleich zweimal gestohlen wurde 1 Aug Bedrohungen Tipps. So lief das Ganze ab: Uhr: Das Spiel beginnt. Währenddessen halte ich die ganze Zeit über mein Smartphone in der Hand, um meine Freundin wissen zu lassen, wo sie mich finden kann. Tweet Wenn Ihnen jemand Ihr PIN-geschütztes iPhone stiehlt, bleiben dem Dieb eigentlich nur zwei Möglichkeiten: entweder er fordert Lösegeld für die unversehrte Rückgabe des Handys oder er zerlegt es in Einzelteile und verkauft diese dann weiter. Psychologisches Phishing An dieser Stelle fing das Ganze an, interessant zu werden.

Miner PowerGhost treibt sein Unwesen.