Batterielaufzeit

Für genauere Ergebnisse können Sie den manuellen Modus verwenden, in dem Sie der App mitteilen müssen, wann Sie schlafen und wann Sie aufwachen. Preis: 3,99 US-Dollar Herunterladen. Apple hat Beddit im Mai gekauft. Seit der Übernahme hat Apple das Produkt nicht aktualisiert. Diese App wurde entwickelt, um Ihre Schlafphasen während des Tages zu verfolgen.

Wenn unser Leben anstrengend wird, schlafen Sie ruhigist so schwer wie ein Einhorn. Preis: Kostenlos Herunterladen 2. Preis: Kostenlos Herunterladen 3. Kissen Pillow überwacht nicht nur Ihren Schlaf, sondern zeichnet auch Audioereignisse wie Schnarchen, Schlafapnoe und Schlafstörungen auf.

AutoSleep-App: Umfassende Schlafüberwachung mit der Apple Watch

Preis: Kostenlos Herunterladen 4. Preis: Herunterladen 7. Preis: Kostenlos Herunterladen 9. Preis: 3,99 US-Dollar Herunterladen Da waren es eher 50 bis Vielleicht dem Alkohol an Silvester geschuldet. Was mich allerdings irritiert sind die Ausschläge mit einem Puls von mehr als , die in fast jeder Nacht zu unterschiedlichen Zeitpunkten auftreten. Sie treten nicht gleichzeitig mit der nächtlichen Aktivität auf. Da sie ungefähr 2x höher sind, als die normale Pulsrate, vermute ich als Ursache eine Fehlmessung der Uhr.

Ich kenne das von meinem Pulsgurt, den ich früher hatte. Bestimmt liege ich zu den Zeiten höheren Pules ungünstig auf der Uhr und dadurch entstehen die Fehlmessungen. Das Starten und Stoppen der Schlafzeit ist ziemlich lästig. Das kann man leicht vergessen und dann wäre die Schlafanalyse nicht möglich. Ein explizites Starten und Stoppen der Schlafaufzeichnung ist somit nicht mehr notwendig. Die App läuft auf dem iPhone und untersucht morgens die Daten. Daraus ermittelt sie automatisch die Schlafphasen und trägt sie in die Health App ein.

Dabei werden auch Wachzeiten in der Nacht automatisch erkannt. Die automatische Erkennung hat mich wirklich überzeugt. Daher verlasse ich mich mittlerweile komplett darauf und nutze nicht mehr die manuelle Variante über HeartWatch. Ich habe aber eigentlich keine Lust, die AppleWatch jede Nacht zu tragen. Dafür ist sie mir zu umbequem.

Schlafüberwachung mit der Apple Watch: Mein Ratgeber für die Smartwatch

Das ist mit AutoSleep aber kein Problem. Ich finde es toll dass es sowas gibt, da ich aber nachts nicht die Uhr ablesen muss nutze ich diese Zeit, um meine Apple Watch zu laden. Sobald ich wach bin möchte ich sie nämlich nicht wegen einem Ladevorgang nicht benutzen können.

iOS Schlafphasenwecker Test: Sleep Cycle Alarm, Kluger Wecker, Sleep Time+, WakeApp, Sleep Meister

Ich habe mir mit der S4 diese App gekauft und finde sie richtig gut. Meine Uhr wird nachts in den Theater Modus gesetzt und die App fängt automatisch mit der Überwachung an. Die App scheint sehr sparsam zu sein. Während des Duschens, frühstücken oder ähnliches lade ich die Uhr wieder auf. So komme ich auf ca 4 Tage nutzen mit einer kompletten Ladung. Ich mache das auch so! Dann zeichnet die App den Ladevorgang als Schlaf auf!

Was ich auch super finde, weil dann kann ich zumindest die Länge des Schlafs aufzeichnen! Seh ich auch so.. Frühs nach dem aufstehen noch kurz drauf legen.. Das ist überhaupt kein Problem, 30 Minuten vor dem Schlafengehen die Uhr aufladen, reicht für die ganze Nacht. Die App ist genial und nutze sie schon sehr lange und die Aufzeichnungen sind wirklich sehr detailliert.

Alternativ morgens während des Duschen laden, das reicht vollkommen. Of reicht es die Watch während dem duschen zu laden. Alternativ kann man auch mehrere Watches mit einem iPhone koppeln. Das iPhone erkennt automatisch welch Watch man gerade Trägt. All diese ganzen schönen Funktionen sind leider nur dann nutzbar, wenn man die AppleWatch andauernd trägt, sobald man aus welchen Gründen auch immer mehr als eine Uhr trägt, taugt die ganze schöne smarte Funktionalität nichts mehr.

Ich lade sie abends auf und lasse sie nachts dann um. Einmal an den Ladezyklus gewöhnt ist das kein Problem ;. Ich kann beim schlafen keine Uhr tragen. Bekomme da schnell schmerzen, da ich auch mal auf dem Arm liege oder so. Hatte ich mal mit einer Garmin versucht. Man muss dazu wissen, dass diese App eine Verbindung zum iPhone braucht! Daher scheidet sie für mich aus, da sowohl Apple Watch als auch iPhone nachts im Flugmodus sind. Das stimmt nicht.

Da bist du schwer im Irrtum.

Die fünf besten Schlafapps für iPhone und Apple Watch

Hast du die App denn schon mal benutzt? Immer schön, wenn Leute ihre Meinung zu was abgeben von dem sie keine Ahnung haben. Das ist totaler Blödsinn was du da erzählst. Ups, sorry für den Fehlalarm, habe es mit AutoWake verwechselt, von den selben Entwicklern.

You can use Flight Mode on your iPhone, but make sure that you turn on bluetooth. Wozu muss man seinen Schlaf tracken? Reicht nicht der normale Verstand aus, um beurteilen zu koennen, ob man gut oder schlecht geschlafen hat?

Wenn das Smartphone zum kleinen Schlaflabor wird

Es gibt sogar Kollegen, die sich ganz verrückt machen, wenn diese laut App einmal nicht so toll geschlafen haben und sich dann noch weiter hineinsteigern — endloser Teufelskreis. Das liegt ja wohl am Naturell der Leute, die sich da verrückt machen.

Die Apple Watch nicht nur im Alltag nutzen

Natürlich kann man seine Schlafgewohnheiten auswerten ohne sich verrückt zu machen. Mich interessiert einfach wie lange ich wirklich im Tiefschlaf war und wie viel ich insgesamt so schlafe. Aber warum sollte ich jetzt mich in irgendwas reinsteigern, wenn ich feststelle, dass ich letzte Woche im Schnitt weniger geschlafen habe als sonst?

Und was machst du dann mit der Erkenntnis? Angenommen du wachst am Morgen auf, schaust auf den Schlaftracker und stellst fest, du hattest 5 Stunden Tiefschlaf — was dann? Du fuehlst dich dennoch muede, was nutzt dir dann im Nachhinein diese Feststellung? Ich persoenlich kann keinen wirklichen Nutzen fuer mich daraus ziehen, seinen Schlaf zu tracken oder verstehe ich einfach den Sinn solcher Spielerei nicht?

Wenn ich aktute Schlafstoerungen habe, und dass ueber einen laengeren Zeitraum hinweg, dann merkt man das selbst und dann muss man handeln, und zwar von einem Facharzt. Ein Cousin hat sich irgendwann mal einen Fitness-Tracker mit Pulsmessung gekauft und dann über die Schlafanalyse festgestellt, dass sein Puls nachts nicht zur Ruhe kommt, streckenweise höher fährt als der tägliche Ruhepuls und es kaum längere Tiefschlafphasen gab.

Er fühlte sich auch nach 10 Stunden schlaf nie wirklich ausgeruht und fit obwohl er der Ansicht war, durchgeschlafen zu haben.