WhatsApp mitlesen: Darf man das? Und So verhindert ihr es - NETZWELT

WhatsApp hacken: Alle Nachrichten auf dem Handy mitlesen

Anders sieht dies jedoch aus, wenn die Person die Möglichkeit hatte, eine Spionage-App auf Ihrem Handy zu installieren. Noch leichter als mit einer teilweise kostenpflichten Spyware funktioniert das Mitlesen, wenn sich die Person von Ihrem WhatsApp-Account aus im Web registrieren konnte.

Kann jemand Ihr Smartphone auf seinem Computer registrieren, könnte er unbemerkt Ihre Chats verfolgen. Vorsichtshalber können Sie sich direkt in WhatsApp von allen Computern abmelden. So hat ein eventueller Spion keinen Zugriff mehr auf Ihre Nachrichten.


  • WhatsApp mitlesen: Dieser Trick macht es sehr einfach - Apps - nttsystem.xsrv.jp.
  • zwei blaue haken whatsapp.
  • google drive whatsapp backup lesen.
  • handy mit xbox 360 controller verbinden;
  • Whatsapp auf anderes handy zugreifen.
  • WhatsApp: So könnt ihr Chats mitlesen und so schützt ihr euch davor.

So lautet zumindest das Versprechen des Unternehmens. Tatsächlich gibt es jedoch einen Weg, sich Zugriff zu einem fremden Konto zu verschaffen - und das bekommt auch der misstrauische Partner hin, für den Technik sonst ein Buch mit sieben Siegeln ist. Daraufhin werden beide Geräte miteinander synchronisiert und euer Account für den Eindringling freigegeben.

Auch wenn der Trick besorgniserregend ist, hilflos ausgeliefert seid ihr nicht. Die Abfrage des Zahlenschlüssels erfolgt bei jeder neuen Anmeldung auf einem neuen Mobilgerät. App-Newsletter Sie haben es fast geschafft!

Whatsapp mitlesen apps

Auf Backups verzichten WhatsApp-Backups sind praktisch, erfolgen aber unverschlüsselt. Gefällt mir Gefällt mir nicht. Bitte wählen Sie aus, was Ihnen nicht gefallen hat. Was hat Ihnen nicht gefallen?