Datenverbrauch verringern

Riecht die Katzentoilette verdächtig, geht man — bewaffnet mit einem Schäufelchen — auf die Suche nach den Klumpen, um sie zu entfernen. Dieses mühsame Durchkämmen ist mit einer Variante der üblichen Behälter nicht mehr notwendig. Lesen Sie hier, wie es das Reinigen von Katzenklos einfacher werden kann. Wir haben Hunde — zwei Dalmatiner und einen kleinen Mischling.

Hunde haben Haare. Dalmatiner haben besonders viele Haare, die sie gerne abwerfen und im Haus verteilen. Ihr könnt lediglich bestimmten Apps den Zugriff auf das mobile Datennetz verbieten. Diese Auswahl zeigt kostenlose Apps:.

Datenvolumen anzeigen: So geht's auf dem iPhone & unter Android

Android-Smartphones sind allgemein mit besseren Möglichkeiten ausgestattet, um den Datenverbrauch anzeigen zu lassen. Bei Samsung, LG oder Huawei geht es wie unten beschrieben. Gleich unter der Grafik findet ihr die Apps, die besonders viele mobile Daten verbrauchen. Über Android lassen sich ganz einfach eine Warnung und eine Grenze für den Datenverbrauch einstellen.

Mobilen Datenverbrauch überwachen

Je nach Version tragt ihr selbst einen Wert ein. Oder ihr nutzt im Diagramm die beiden Balken, die ihr per Fingertipp verschieben könnt. In älteren Android-Versionen handelt es sich um senkrechte Balken, in neueren Android-Versionen sind es zwei waagerechte Linien. Zieht diese einfach in die gewünschte Richtung.

iPhone Datenvolumen & mobilen Datenverbrauch überwachen

Die Warnung bzw. Habt ihr die Grenze für die Warnung erreicht, erhaltet ihr eine Push-Benachrichtigung und könnt reagieren.

Jetzt installieren und gleich dreimal voll profitieren.

Erreicht ihr dann den eingestellten Wert, wird die mobile Datenverbindung deaktiviert. Im Prinzip sind über das Einstellungen-Menü alle wichtigen Optionen abgedeckt.


  • sms lesen ohne sim karte;
  • Nutzung von mobilen Daten auf dem iPhone und iPad überprüfen.
  • Telekom Datenvolumen anzeigen | Telekom Hilfe?
  • Datenverbrauch anzeigen, messen & begrenzen: So geht's!.

Wenn ihr es ganz genau wissen wollt, helfen weitere Apps weiter. Zum Beispiel diese kostenlosen Varianten:. Darüber lässt sich der Datenverbrauch einfach messen. Dort wird euch der Datenverbrauch angezeigt. Legt zum Beispiel fest, ob die Messung des Datenverbrauchs zum 1.

Die Einstellung einer Warnung erfolgt ebenfalls über die App. Ihr erhaltet eine Warnung und die mobilen Daten werden abgeschaltet. Über das Online-Kundencenter, über eigene Apps oder über mobile Webseitenbieten bieten viele Tarif-Anbieter selbst die Möglichkeit, den mobilen Datenverbrauch abzufragen. Ob und wie es geht ist aber von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Wenn ihr vor Monatsende bzw.

MeinVodafone-App

Wenn die Datenautomatik greift, surft ihr ganz normal weiter. Denn über das euch zur Verfügung stehende Datenvolumen hinaus werden weitere Daten nachgebucht. Und zwar kostenpflichtig. Je nach Tarif können die Bedingungen unterschiedlich ausfallen. Sobald du das gemacht hast, kannst du deinen Datenverbrauch und deine Vertragsdaten in der App überwachen.

Verizon : Lade die My Verizon App herunter. Vodafone : Lade die My Vodafone App herunter. Kontaktiere deinen Netzbetreiber direkt. Um zu berechnen, wie viele Daten du im Lauf der Zeit verbrauchst, tippe auf den "Statistik zurücksetzen" Button und prüfe dann zu einem bestimmte Zeitpunkt die Daten, die du ab diesem Zeitpunkt verbraucht hast. Tethering-Daten sind Daten, die du verbraucht hast, während dein iPhone über die Funktion "Persönlicher Hotspot" mit einem anderen Gerät verbunden war.

Verwandte wikiHows.

Datenvolumen-Verbrauch übers Handy anzeigen und messen

Zusammenfassung X 1. Artikel Information Dieser Artikel wurde durch speziell ausgebildete Mitglieder unseres Mitarbeiter-Teams bearbeitet, was Vollständigkeit und Genauigkeit garantiert. Ja Nein. Cookies machen wikiHow besser.

Wenn du unsere Seite weiter nutzt, akzeptierst du unsere Cookie Regeln. Zufällige Seite Artikel schreiben.