Facebook: Autoplay von Videos in iOS abschalten

Dazu tippen Sie in den "Einstellungen" auf "Gerätesicherheit" oder ähnliches.

Werbung mit AdAway für Android entfernen

Bei "Unbekannte Quellen" darf dann kein Haken gesetzt sein bzw. Main menu Themen.

Popup-Werbung auf dem Handy entfernen. Stand: Meist lässt sich diese aggressive Werbeform entfernen, indem der Cache des Internet-Browsers gelöscht wird Anleitung s.

Auch Apps können für die Botschaften verantwortlich sein. Daher kann auch das Deinstallieren von kürzlich hinzugefügten Anwendungen helfen.

Die 10 besten Facebook Messenger Tipps

Im Bereich "Speicher" auf "Cache leeren" tippen. In den Einstellungen der Browser-App die Cookies löschen meist zu finden direkt in den Einstellungen der App unter "Datenschutz", "Persönliche Daten löschen" oder ähnlichem. Wenn möglich, stellen Sie den Browser so ein, dass keine Cookies von Drittanbietern akzeptiert und die Cookies bei jedem Beenden gelöscht werden. Sollte das nicht geholfen haben, die Schritte wiederholen und im Bereich "Speicher" auf "Daten löschen" tippen.

Top 6 Adblock Apps zum Blockieren von Werbeanzeigen in Apps und Spielen

Hinweis: Dadurch werden bereits geöffnete Tabs, gespeicherte Formulardaten und Einstellungen gelöscht. Es wird also praktisch der Ursprungszustand der App wiederhergestellt. Nutzen Sie verschiedene Browser, wiederholen Sie die Schritte oder 6 für jeden einzelnen. Bestimmte Werbung blockieren Sie können Werbung im Internet zwar nicht abschalten, aber einige unerwünschte Werbeanzeigen blockieren.

Pop-up-Werbeanzeigen deaktivieren Sie können Pop-up-Werbeanzeigen in Chrome und in den meisten anderen Browsern blockieren. Geben Sie Ihre Anmeldedaten ein. Auf dem aktuellen Gerät oder im aktuellen Browser : Sie brauchen sich nicht anzumelden.

Bestimmte Werbung blockieren

Deaktivieren Sie Personalisierte Werbung. Was sich nicht ändert Wenn Sie eine Google Anzeige blockieren oder personalisierte Werbung deaktivieren, ist Folgendes damit nicht möglich: Sämtliche Werbung blockieren : Auch wenn Sie die Personalisierung deaktivieren, werden Informationen wie Ihr allgemeiner Standort oder der Inhalt der besuchten Website für Google Anzeigen verwendet.

Option 2: Alle Apps und Spieleanfragen auf Facebook generell deaktivieren

Einstellungen auf Geräten aktualisieren, auf denen Sie nicht angemeldet sind : Wie Sie die Einstellungen für Werbung auf alle Geräte anwenden, können Sie hier nachlesen. Es erscheint folgender Text:. Es gibt nun mehrere Möglichkeiten die Anfragen zu blockieren.

Facebook: Blockieren von Anwendungen, Spieleanfragen oder Gruppen - Der Rhetoriktrainer

Entweder das App selbst, also direkt das Spiel blockieren, oder alle Anfragen dieser Person blockieren. Wer die Option wählt, das Spiel zu blockieren, der bekommt für dieses Spiel keine Anfragen mehr. Damit erreicht man, dass die Person einem keine Anfragen mehr schicken kann. Warum auch immer hier der Text in englisch geschrieben wird.

Damit bestätigt ihr jedoch, dass die besagte Person Euch keine Anfragen mehr schicken kann. Um diese Frage auch noch zu klären: Nein, die Gegenseite sieht nicht, dass ihr alle Anfragen der Person blockiert habt.